Mein Buch

Dies ist die Geschichte einer Frau, deren Weg sie von klassischer Musik zum Kaffeesatzlesen führte. Sie teilt hier ihre Einsichten über den mysteriösen inneren Puls, der Magie in jeden unserer Schritte webt, und bietet hilfreiche Experimente für diejenigen, welche das in ihrem Leben selber erleben möchten. Bilder dienen hierbei als nützliches Hilfsmittel, um mit der universellen Intelligenz zu kommunizieren.

Als Teenager wird Tessa Richter „high“ von klassischer Musik. Sogar mit dem Rauchen von Hasch erreicht sie diesen Zustand nicht. Als sie Musik studiert, um professionelle Musikerin zu werden, redet niemand über diese Dinge. Es geht nur um die richtige Technik, Intonation und Fingerfertigkeit. Und so beginnt ihre Suche nach Inspiration, nach Seele und Sinn in einer modernen Welt, was sie nach Indien, Nepal und zu den Ureinwohnern Amerikas führt, wo sie erfährt, wie Kult und Kultur zusammenhängen. Währenddessen erforscht sie andere Bewusstseinszustände, wie Meditation und schamanistische Trance, sowohl im Westen wie im Osten. Sie beschäftigt sich mit moderner Physik als Basis für eine neues Weltbild, und beginnt eine zweite Karriere als Künstlerin, wo sie die Kraft von Bildern, Farben und Symbolen entdeckt. Begann ihre Reise damit, dass sie Inspiration in der Musik suchte, entdeckt sie schliesslich, dass „Spirit“ überall ist, nicht nur in der Kunst.

Laden wir diese universelle Intelligenz in unser Leben ein, wird sie uns führen, inspirieren und unser Leben lebenswert machen... Tessa Richter wohnt zur Zeit in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Sie wurde im Schweizer Fernsehen, auf Lokalsendern und in Deutschland, sowie im Radio portraitiert. Neben Sitzungen an Events, privat und auf Skype, gibt sie auch Kurse, und arbeitet als Künstlerin und als Coach. Buch zu bestellen bei amazon unter: Die Intelligenz des Universums in einer Kaffeetasse